Unterrichtsraum

ASIG steht fÜr QualitÄt und Innovationen

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

ASIG ist anerkannt als besonders förderungswürdiger gemeinnütziger Verein im Bereich Bildung und Erziehung und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII.

 

Qualitätspreis Berlin-Brandenburg

ASIG war 2004 Finalist und erhielt 2006 die Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme vom Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen des Landes Berlin, sowie des Ministers für Wirtschaft des Landes Brandenburg beim Qualitätspreis Berlin-Brandenburg in der Kategorie Dienstleistende Unternehmen.
Der Qualitätspreis Berlin-Brandenburg hat die Förderung und Stärkung der Wirtschaftsregion und der dort ansässigen Unternehmen zum Ziel und wird seit 2002 alle zwei Jahre ausgeschrieben. Er setzt ein Zeichen für all jene, die sich den höchsten Anforderungen zu Excellence stellen. Die Auszeichnung wird an Firmen verliehen, die durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Qualitätsmanagements außerordentliche und beispielhafte Ergebnisse erzielen.

 

Weiterführende Informationen

Anschrift

ASIG | Stiftung e.V.
Meierottostraße 8-9
10719 Berlin
Deutschland

Tel. +49 (0)30 4690540
Fax +49 (0)30 46905420

E-Mail: info@asig-berlin.de
Web: www.asig-berlin.de

Standort

Zentral in Berlin-Wilmersdorf, erreichbar mit den U-Bahn-Linien U9 und U3, direkt an der U-Bahn-Station Spichernstraße.


Uns zeichnen aus:

  • 20 Jahre Erfahrung im Bereich der beruflichen Qualifikation von Jugendlichen
    mit Unterstützungsbedarf
  • ein engagiertes, motiviertes Lehrpersonal
  • eine individuelle sozialpädagogische Betreuung
  • eine überdurchschnittliche Absolventenquote
  • eine kreative Lern- und Arbeitsatmosphäre
  • ein großes, ständig wachsendes, Kooperationsnetzwerk
  • eine intensive, wissenschaftliche Begleitung durch renommierte Universitäten und Institute